. Praktikanten: Kooperation mit Frankreich - HOLZ­MANUFAKTUR
Praktikanten: Kooperation mit Frankreich

Praktikanten: Kooperation mit Frankreich

Die Holzmanufaktur vergibt jedes Jahr einen Praktikumsplatz an einen französischen Tischler

 

Seit mehr als 15 Jahren absolvieren französische Tischler zum Abschluss ihrer Facharbeiter-Ausbildung ihr Auslandspraktikum in der Holzmanufaktur.

Unser Kooperationspartner ist die Berufsschule CFA. St. Pierre des Corps nahe Tours (200 km südlich von Paris), die bisher mehr als 200 Praktikumsplätze in Österreich vergeben hat. Derzeit sind 12 Tischler, Installateure und Fliesenleger im Raum Linz und Mühlviertel untergebracht. In der Berufsschule wurden sie neben der beruflichen Ausbildung auch mit einem Deutschkurs auf ihren Aufenthalt vorbereitet. Eine entscheidende Rolle nehmen auch oberösterreichische Berufsschulen ein, die bei der Suche nach Praktikumsplätzen behilflich sind.

 

Wir haben den langjährigen Erfolg des Projektes zum Anlass genommen und zu einem französisch-österreichischen Abend geladen und bei dieser Gelegenheit unseren neu gestalteten Outdoor-Schaugarten für Garteneinrichtungen eröffnet. Nach einer Firmenbesichtigung bei der Firma Schachermayer und einem intensiven Meinungs- und Informationsaustausch bei uns am Firmenstandort wurden französische Köstlichkeiten serviert. Oliver Horn vom Restaurant NIU unterzog unsere neu eingerichtete Gartenküche einer ersten Bewährungsprobe. Es gab saftig gegrilltes Entrecôte, dazu gegrillten Paprika. Weitere Gaumenfreuden bereiteten französische Andouillette, die nicht jedermanns Sache ist, Rillette und Käse aus der Region Centre. Dazu servierten wir französische Weine aus der Herkunftsregion unserer Praktikanten.